ACK betet für die Einheit der Christen

Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) Düsseldorf feiert am Freitag, den 19. Januar 2018, um 19:30Uhr, in der katholischen Basilika St. Lambertus am Stiftsplatz den stadtweiten Gottesdienst in der Gebetswoche für die Einheit der Christen. 

Der Gottesdienst steht unter einem Leitwort aus dem Buch Exodus: „Deine rechte Hand, Herr, ist herrlich an Stärke“ (Exodus 15,6). In diesem Jahr wurde der Gottesdienst durch die koptisch orthodoxe Kirche und die römisch-katholische Kirche für die ACK Düsseldorf vorbereitet. Die Predigt hält Stadtdechant Msgr. Ulrich Hennes. Im Anschluss ist Gelegenheit zur Begegnung der GottesdienstteilnehmerInnen im Lambertussaal.

In der ACK Düsseldorf sind über 25 christliche Kirchen und Gemeinden zusammengeschlossen. Die ACK-Mitglieder erfahren die Vielfalt des christlichen Zeugnisses als geistgeschenkten Reichtum und zugleich als Ansporn, im Mühen um die volle kirchliche Einheit nicht nachzulassen.