neuer ACK-Vorstand

In der letzten ACK-Sitzung am 4. Juni 2013 ist satzungsgemäß nach zwei Jahren der Vorstand neu gewählt worden. Im ACK Düsseldorf gibt es eine Absprache, dass der Vorsitz immer zwischen den beiden großen Kirchen (kath.) + (evgl.) wechselt.

Das heißt, dass jetzt wieder der Stadtdechant der kath. Kirche Msgr. Rolf Steinhäuser Vorsitzender und Superintendentin Henrike Tetz jetzt stellv. Vorsitzende ist.

Pastor Thomas Schüppen von den Alt-Katholiken der 2. stellv. Vorsitzende hat nicht mehr für den Vorstand kandidiert, für ihn ist Pastor Johannes Demandt von der Freien Evangelischen Gemeinde  gewählt worden.